Infrastruktur auf und um den Zeltplatz

 

 

 

Parkmöglichkeiten

für Busse und Pkw auf Parkplatz vor dem Zeltplatz. Der Lagerplatz selbst darf von Kraftfahrzeugen nicht befahren werden.

Einkaufsmöglichkeiten

- in Jägersburg selbst bei Einzelhändlern
- in Homburg (6 km vom Platz)
- Waldmohr (3 km vom Platz)

Ärzte

in Jägersburg sind zwei prakt. Ärzte und ein Zahnarzt in der Ortsmitte, in Homburg ist die Universitätsklinik mit allen Fakultäten.

Handy-Empfang

soweit uns bekannt ist, hat man auf dem Zeltplatz mit allen Netzen Empfang

Bus-/Bahnverbindungen

gute Busverbindung nach Homburg, von dort gute Bahnverbindung (ICE, IC, EC -Haltepunkt) Richtung Kaiserslautern-Mannheim oder Saarbrücken-Paris oder Saarbrücken-Trier. Gute Busverbindungen außerdem nach Kusel oder Bexbach

Gottesdienste

Kath. Kirche St. Josef: im Wechsel Samstag 18:30 Uhr oder Sonntag 10:15 Uhr
Ev. Kirche: Sonntag 09:30 Uhr

Lagerfeuer

Jeder Zeltplatz hat eine eigene Feuerstelle. Weiterhin ist eine Großfeuerstelle vorhanden. Zusätzliche Feuerstellen dürfen zur Erhaltung der Grasnarbe nicht eingerichtet werden. Hochfeuer(Koch)stellen dürfen nur im Einvernehmen mit dem Platzwart errichtet werden.

Flaschengas

wird zum Kochen in den Küchen gebraucht. Es wird aus Sicherheitsgründen ausschließlich von uns bereitgestellt (siehe auch Gebührenordnung)

Müll

siehe Merkblatt für Müll- und Wertstoffbeseitigung

Spielmöglichkeit, Freizeitgestaltung

Bolzplatz und Spielwiese sind auf dem Platz vorhanden. Kleingolfplatz und Abenteuerspielplatz im Naherholungsgebiet im Ort. Ebenso steht an der Grundschule eine Beachvolleyballanlage zur Verfügung. Weiher und Gelegenheit zum Boot fahren etwa 800 m vom Platz entfernt. Freibäder sind in Waldmohr und Bexbach.